Muehlichens AUF-Blog

3. Dezember 2009

Zwangsimpfung gegen Schweinegrippe… Verimpft und verkauft…?!

Sicherlich „nur“ eine Pressemitteilung, aber mit welchem Zweck? Eine Massen-Zwangs-Impfung gegen Schweinegrippe! Als wenn es keine schlimmeren und größeren gesundheitlichen Probleme gäbe…

Übrigens ist die Zwangsimpfung im Gesetz vorgesehen, nur scheinbar hat’s keiner gemerkt. Im Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen(IfSG) in §20 (6) und (7) ist dies geregelt.

Ich bin, ehrlich gesagt, wütend. Da verdient sich ein Industriezweig dumm und dämlich an Impfstoffen, deren Nebenwirkungen keiner kennt, die sich aber durch Massenimpfungen wunderbar studieren lassen… Kostenlose Studien auf Kosten von Krankenkassen und Steuerzahlern und natürlich der Gesundheit der Menschen, ohne Haftung der Hersteller?!
Da gibt es doch ganz andere Probleme als die vergleichsweise harmlose Schweinegrippe.

Wenn man doch einfach vernünftige Ernährungsprogramme starten würde, Aktionen für gesündere Lebensweise, um die Abwehrkräfte des menschlichen Körpers auf natürliche Weise zu stärken… Langfristig ist das auf jeden Fall kostengünstiger.
Ich glaube, wünsche, hoffe, dass die Menschen bald in Massen auf die Straße gehen gegen die zunehmenden gesellschaftlichen Auswüchse….

Unsere Demokratie ist schon eine recht seltsame Diktatur geworden…

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: